Vorsorgeberatung

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Sie möchten für den Fall vorsorgen, dass Sie infolge einer schweren Erkrankung nicht in der Lage sind Entscheidungen zu treffen? Was wünschen Sie an Maßnahmen, ab wann soll nicht mehr behandelt werden? Wer darf Auskunft erlangen? Wer soll für Sie Entscheidungen treffen dürfen? Soll eine Betreuung eingerichtet werden oder wollen Sie eine Vollmacht erteilen?

Das alles sind Fragen, die Sie schriftlich beantworten sollten. Wir beraten Sie und geben Hilfestellung.

Regeln Sie wer für Sie Entscheidungen treffen darf
Regeln Sie welche medizinischen Maßnahmen Sie sich wünschen
Regeln Sie wen Sie sich als Betreuer wünschen