EKG

Messung der Herzströme - das Elektrokardiogramm

Das Elektrokardiogramm (messung der Herzströme) ist eine wichtige Basisdiagnostik des Herzens. Es kann Hinweise geben auf Herzrhythmusstörungen, akute Durchblutungsstörungen (Herzinfarkt), verschiedene akute und chronische Herzerkrankungen sowie Medikamentennebenwirkungen am Herzen.

Die Ableitung erfolgt an den Armen, Beinen und am Brustkorb. Die Untersuchung ist schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen.